Newsletter

Registrieren Sie sich hier
schnell und einfach für den
Erhalt unseres periodischen
Newsletters.

Bitte warten …

Figur, „ikenga“

Höhe

110 cm.

Ethnie

Igbo

Land

Nigeria

Material

Holz

Provenienz

deutsche Privatsammlung, Berlin.

Technik

Ohne Sockel / without base

Untere Schätzung

3,000.00 CHF

Obere Schätzung

5,000.00 CHF

Zuschlag

ikenga-Schreinfigur aus dem „Kult der rechten Hand“, der in Süd-Nigeria weit verbreitet ist, wobei die Hand für Kraft und Stärke des Mannes steht.

Die Figuren wurden von Initiierten zeremoniell besprochen und mit Hilfe von Kraft spendenden Attributen sowie Opfern beauftragt, bestimmte Bitten oder Wünsche wie Jagdglück und Handelsgeschick zu erfüllen.

Weiterführende Literatur:
Boston, John (1977). Ikenga Figures among the north-west Igbo and the Igala. Lagos: Federal Department of Antiquities.

Newsletter

Newsletter

Registrieren Sie sich hier schnell
und einfach für den Erhalt unseres periodischen Newsletters.

Bitte warten …