Newsletter

Registrieren Sie sich hier
schnell und einfach für den
Erhalt unseres periodischen
Newsletters.

Bitte warten …

Kamm, „kwekwe“

Höhe

5 cm.

Ethnie

Akan

Land

Côte d’Ivoire

Material

Knochen

Provenienz

- Ernst Winizki, Zürich (1915-1997). - Galerie Walu, Zürich (vor 1998).

Technik

Gesockelt / with custom base

Untere Schätzung

100.00 CHF

Obere Schätzung

200.00 CHF

Zuschlag

97.30 CHF

Prestige-Kämme waren ein beliebter Haarschmuck der gut situierten, begehrten Frauen sowie auch geschätzte Geschenke, um Beziehungen und Freundschaften zu vertiefen.

Weiterführende Literatur:
Sieber, Roy & Herremann, Frank (2000). Hair in African Art and Culture. New York: The Museum for African Art & Prestel.

Kamm, „kwekwe“ - Verkauft
Newsletter

Newsletter

Registrieren Sie sich hier schnell
und einfach für den Erhalt unseres periodischen Newsletters.

Bitte warten …