Newsletter

Registrieren Sie sich hier
schnell und einfach für den
Erhalt unseres periodischen
Newsletters.

Bitte warten …

Maske, „ekpeshi“

Höhe

31,5 cm.

Ethnie

Afo

Land

Nigeria

Material

Holz, Paternostererbsen

Provenienz

- Nachlass René David, Zürich. - Hammer Auktion 14, 02.12.2017, Lot 52. - deutsche Privatsammlung, Rheinland-Pfalz.

Ausgestellt

Musée International du Golfe de Guinée, Togo (2005-2011).

Technik

Ohne Sockel / without base

Untere Schätzung

300.00 CHF

Obere Schätzung

600.00 CHF

Zuschlag

Der kühne Aufbau ist mit Abrusbohnen belegt und wird von einem Chamäleon gekrönt, das als Symbol der Verwandlungsfähigkeit gilt. Getanzt wurde anlässlich mehrtägiger Begräbnisfeierlichkeiten.

Weiterführende Literatur:
Schaedler, Karl-Ferdinand (1997). Erde und Erz. München: Panterra Verlag.

Newsletter

Newsletter

Registrieren Sie sich hier schnell
und einfach für den Erhalt unseres periodischen Newsletters.

Bitte warten …