Newsletter

Registrieren Sie sich hier
schnell und einfach für den
Erhalt unseres periodischen
Newsletters.

Bitte warten …

Messer

Höhe

38 cm.

Ethnie

Kuba

Land

DR Kongo

Material

Kupfer, Holz

Provenienz

Galerie Walu, Zürich (vor 1998).

Technik

Gesockelt / with custom base

Untere Schätzung

200.00 CHF

Obere Schätzung

400.00 CHF

Zuschlag

Würdezeichen einer ranghohen Persönlichkeit.

Die Zweckmässigkeit als Waffe war sekundär, da die Form primär zur Identifikation der Stammeszugehörigkeit und des Status des Trägers diente.

Weiterführende Literatur:
Zirngibl, Manfred A. (1983). Seltene afrikanische Kurzwaffen. Grafenau: Morsak Verlag.

Newsletter

Newsletter

Registrieren Sie sich hier schnell
und einfach für den Erhalt unseres periodischen Newsletters.

Bitte warten …